Lesestunde

Aktuelles

Öffnungszeiten

Liebe LeserInnen – derzeit ändern sich die Dinge schnell – daher haben wir ab sofort in der Bücherei mittwochs und freitags von 15-18 Uhr ganz normal geöffnet.
Nachweise irgend welcher Art sind nicht mehr erforderlich. Wir würden uns freuen, wenn beim Besuch in der Bücherei weiter eine Maske getragen werden könnte.





Unsere Öffnungszeiten: Mittwoch und Freitag 15.00 Uhr - 18.00 Uhr
Achtung! Neue Telefonnummer 07141-910-4490
Freitag, 25.11.2022

Unsere neuen Bestseller

- "Blutbuch" von Kim de l'Horizon. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis 2022.
- "Mimik" von Sebastian Fitzek. Fitzeks herausragender Psychothriller um eine Mimikresonanz-Expertin, die sich in größter Not selbst nicht mehr trauen kann.
- "Transatlantik" von Volker Kutscher. Die Gereon-Rath-Romane 9. Vom Autor der Romanvorlage zu Babylon Berlin.
- "Tea Time" von Ingrid Noll. Ihre Ticks sind lustig, beklemmend, poetisch oder einfach nur schräg. Und die Grenzen zu kriminellen Handlungen dabei - fließend.
- "Sounds of Silence" von Maren Vivien Haase. Der erste Band der Golden Oaks Reihe und dies ist die Geschichte von Tatum und Dash.
- "It starts with us – Nur noch einmal und für immer" von Colleen Hoover. Der langersehnte Roman der Queen of Love (Lily, Ryle und Atlas-Reihe, Band 2) .
Freitag, 18.11.2022

Unsere neuen Bestseller

- "Monsieur le Comte und die Kunst des Tötens" von Pierre Martin. Der 1. Band der humorvollen Krimi-Reihe mit der der Bestseller-Autor Liebhaber von cosy Krimis an die französische Riviera entführt.
- "Zerteilt" von Michael Tsokos. True-Crime-Thriller (Die Fred Abel-Reihe, Band 5).
- "Crushing Colors" von Tami Fischer. 5. und letzter Teil der erfolgreichen »Fletcher University«-Reihe.
- "Covet" von Tracy Wolff. Romantasy. 'Die Katmere Academy Chroniken' Band 3.
- "Lektionen" von Ian McEwan. Eine Meditation über den Einfluss der großen Geschichte auf unser kleines Schicksal, über verpasste Chancen, verschlungene Wege und das, was bleibt.
- "Meet Me in Maple Creek" von Alexandra Flint. Wohlfühl-Romance vor wunderschöner Herbstkulisse . Maple-Creek-Reihe, Band 1.
- "Save Me in Maple Creek" von Alexandra Flint. Maple-Creek-Reihe, Band 2.
- "Schattenthron 2: Bringerin des Lichts" von Beril Kehribar. Romantasy über eine verborgene Thronanwärterin und einen dunklen Kronprinzen.
Freitag, 21.10.2022

Unsere neuen Bestseller

- "Punk 57" von Penelope Douglas. Sie schreiben sich Briefe. Sie treffen sich im wahren Leben. Sie hassen sich auf Anhieb. Die TikTok-Sensation der New-York-Times-Bestsellerautorin Penelope Douglas endlich auf Deutsch!
- "Traumfrau mit Ersatzteilen" von Amelie Fried. Zum 60. Geburtstag wünscht sich Cora, dass alles bleibt, wie es ist. Dann erreicht sie eine Schocknachricht … Lebensecht, mutig, witzig.
- "Zur See" von Dörte Hansen. Klug und mit großer Wärme erzählt Dörte Hansen vom Wandel einer Inselwelt, von alten Gesetzen, die ihre Gültigkeit verlieren, und von Aufbruch und Befreiung.
- "Das irrationale Vorkommnis der Liebe" von Ali Hazelwood. Ali Hazelwood beweist, wie verdammt sexy Wissenschaft ist und dass Liebe an den unwahrscheinlichsten Orten entstehen kann.
- "Das Bernsteinkind" von Max Bentow. Ein Fall für Nils Trojan 10. Psychothriller.
- "Dunbridge Academy - Anytime" von Sarah Sprinz. Band 3 der DUNBRIDGE-ACADEMY.

Freitag, 14.10.2022

Unsere neuen Bestseller

- "Einsame Nacht" von Charlotte Link. Nicht einmal der Schnee verdeckt alle Spuren … Kate Linville ermittelt in einem völlig undurchsichtigen Mordfall – der neue hoch spannende Pageturner von Nr.-1-Bestsellerautorin.
- "Drachenbanner" von Rebecca Gablé. Ein Waringham-Roman (Waringham Saga, Band 7).
- "Fairy Tale" von Stephen King. Ein Pageturner voll unvergesslicher seltsamer Begegnungen und hervorragend erzählter spannender Handlung.
- "Achtsam morden im Hier und Jetzt" von Karsten Dusse. Wenn die Vergangenheit deines Therapeuten deiner Zukunft im Weg steht, ist es Zeit, im Hier und Jetzt zu leben.
- "Zwischen heute und morgen" von Carmen Korn. In der Fortsetzung ihres Bestsellers «Und die Welt war jung» lässt Erfolgsautorin Carmen Korn einmal mehr Vergangenheit lebendig werden. Jugendrevolte und Swinging Sixties – eine bewegende Familiengeschichte in bewegten Zeiten.
- "Café Hoffnung" von Gisa Pauly. Zwischen Hoffnung und Sehnsucht auf Sylt - Band zwei der SPIEGEL-Bestseller-Saga!
Freitag, 7.10.2022

Unsere neuen Bestseller

- "Schnee" von Yrsa Sigurdardóttir. Die Ikone des skandinavischen Thrillers beherrscht das Spiel mit der Imagination, der schmalen Grenze zwischen Einbildung und Realität, perfekt und zeigt mit »SCHNEE« ihr ganzes Können.
- "Das tiefschwarze Herz" von Robert Galbraith. Ein Fall für Cormoran Strike (Die Cormoran-Strike-Reihe, Band 6). Der sensationelle sechste Kriminalroman von SPIEGEL-Bestsellerautor Robert Galbraith, dem Pseudonym von J. K. Rowling, führt das Ermittlerduo Robin Ellacott und Cormoran Strike in die undurchsichtige Online-Welt …
- "Jeder für sich und Gott gegen alle" von Werner Herzog. Zum 80. Geburtstag: die Lebenserinnerungen des großen Filmemachers Werner Herzog.
- "Das Herz der Zwerge 1" von Markus Heitz. 'Das Herz der Zwerge' erscheint in zwei Teilen und ist der 7. Band der Fantasy-Saga »Die Zwerge« .
Freitag, 30.9.2022

Unsere neuen Bestseller

- "Air Awoken (Die Chroniken von Solaris 1)" von Elise Kova. Epische Slow Burn-Romantasy zwischen einer Windläuferin und einem Feuerzähmer!
- "Die Vergessene" von Karin Slaughter. Nach dem Bestseller- und Netflix-Erfolg »Ein Teil von ihr« gibt es nun ein Wiedersehen mit Andrea Oliver.
- "Freiheitsgeld" von Andreas Eschbach. FREIHEITSGELD zeichnet ein beunruhigendes Bild, wie unsere Zukunft aussehen könnte, wenn uns durch zunehmende Automatisierung die Arbeit ausgeht, und das vor dem Hintergrund des Klimawandels.
- "Was im Dunkeln liegt" von Harlan Coben. Teil 2 der Serie 'Wilde ermittelt'.
- "Im Bann des Adlers" von Daniel Wolf . Historischer Roman - Friesen-Saga Teil 2.
- "Kingdom of the Wicked – Die Königin der Hölle" von Kerri Maniscalco. Teil 2 der »Kingdom of the Wicked«-Reihe Prickelnde Romantasy mit Hexen und Dämonen.

Freitag, 23.9.2022

Unsere neuen Bestseller

- "Dark Sigils – Was die Magie verlangt" Auftakt der neuen atemberaubenden Urban Fantasy-Trilogie von »Vortex«-Autorin Anna Benning.
- "Fake – Wer soll dir jetzt noch glauben?" Der neue Psycho-Thriller von Nr.1-Bestseller-Autor Arno Strobel .
- "Im Traum bin ich bei dir" von Nicholas Sparks. Eine Geschichte über Familie, Trauma und Liebe.
- "Midnight Chronicles - Nachtschwur" von Bianca Iosivoni. Das spannende und emotionale Finale der MIDNIGHT CHRONICLES.
- "A Place to Grow" von Lilly Lucas. 'Cherry Hill'- Reihe Band 2.
- "Stille blutet" von Ursula Poznanski. Die Bestseller-Autorin sorgt in ihrem neuen Thriller mit einer bizarren Mord-Serie für Gänsehaut.
Freitag, 9.9.2022

Unsere neuen Bestseller

- "Die Tote im Sturm - August Strindberg ermittelt" von Kristina Ohlsson. Hoch aufragende Klippen, knarrende Docks, malerisch rote Bootshäuser – und ein Mord: Platz 1 der schwedischen Bestsellerliste!

- "Nachmittage" der neue Erzählband von Ferdinand von Schirach.

- "Die Hyänen" von Lee Child. Jack Reacher gerät zwischen die Fronten zweier Mafiaclans – ein schwarzer Tag für die Mafia …

Freitag, 26.8.2022

Unsere neuen Bestseller

- "Mutterherz" von Tess Gerritsen. Der neue Fall für die toughe Ermittlerin Jane Rizzoli und die smarte Gerichtsmedizinerin Maura Isles.
- "Über die dunkelste See" von Brittainy C. Cherry. Band 3 der emotionalen COMPASS-Reihe.
Freitag, 12.8.2022

Unsere neuen Bestseller

- "Dunkelschnee" Der neue atemraubende Thriller von Bestsellerautor Samuel Bjørk.
- "Die Cellistin" von Daniel Silva. Gabriel Allon, Band 21. Atemlose Spannung: Die Jagd durch Europa geht weiter! (Gabriel Allon, Band 21)
- "Sturmrot" von Tove Alsterdal. Der Auftakt der Eira-Sjödin-Trilogie – ausgezeichnet mit dem Schwedischen Krimipreis 2020 und dem Skandinavischen Krimipreis 2021.
- "Violeta" von Isabel Allende. Violeta ist die inspirierende Geschichte einer eigensinnigen, leidenschaftlichen, humorvollen Frau, deren Leben ein ganzes Jahrhundert umspannt.
- "Kummer aller Art" von Mariana Leky. Die in ›Kummer aller Art‹ versammelten Texte erschienen erstmals als Kolumnen in PSYCHOLOGIE HEUTE.
- "In fünf Jahren"von Rebecca Serle. Trifft mitten ins Herz.
- "Nebelschimmer" von Anya Omah. Ist Liebe genug? Eine zutiefst emotionale, intensive Own Voices Romance über Fehler, Vertrauen und Freundschaft. Band 2 der Sturm-Trilogie. Unabhängig lesbar.
- "Die Nacht unterm Schnee" von Ralf Rothmann. Nach den vielfach übersetzten Romanen Im Frühling sterben (2015) und Der Gott jenes Sommers (2018) schließt der Autor mit Die Nacht unterm Schnee seine Trilogie über den Zweiten Weltkrieg und die Nachkriegszeit in Deutschland ab.
Freitag, 22.7.2022

Unsere neuen Bestseller

- "Bretonische Nächte" von Jean-Luc Bannalec. Kommissar Dupins elfter Fall.
-"Westwell - Heavy & Light" von Lena Kiefer. Große Gefühle, dramatische Wendungen und die richtige Menge an Spannung.
- "Auf keiner Landkarte" von Louise Penny. Der zwölfte Fall für Gamache.
- "Für immer, oder was?: (K)ein Liebes-Roman" von Ellen Berg. Ein wunderbar humorvoller Roman über die Frage, warum das Verlieben so einfach, die Sache mit dem „Für immer“ aber so schwer ist.
- "Leuchtfeuer: Die Schwestern vom Waldfriede" von Corina Bomann. Eine mutige Kinderschwester kämpft für ihre kleinen Patienten und ihr eigenes Glück. Die mitreißende Waldfriede-Saga geht weiter!
- "Das Reich der Vampire: A Tale of Blood and Darkness" Auftaktband der neuen, epischen Fantasy-Serie von Nevernight-Autor Jay Kristoff.
- "Crescent City – Wenn ein Stern erstrahlt" von Sarah J. Maas. Die deutsche Ausgabe des internationalen Bestsellers ›House of Sky and Breath‹ (Crescent City-Reihe, Band 2).
Freitag, 8.7.2022

Unsere neuen Bestseller

-“Ein Sommer in Niendorf” von Heinz Strunk. ‘….am Ende ist diese düstere Sommertragödie wieder einmal die Geschichte eines Scheiterns, eines persönlichen Scheiterns, das für den Protagonisten eine Rettung bedeutet. So positiv, ja milde, war Strunk selten.'
-"Was ich nie gesagt habe: Gretchens Schicksalsfamilie" von Susanne Abel. Die Gretchen-Reihe, Band 2.
-"Schönes Mädchen - Alle Lügen führen zu dir" von Claire Douglas. Mit »Beste Freundin« stand sie monatelang auf der Bestsellerliste. Jetzt liefert Claire Douglas erneut einen unfassbar spannenden Pageturner – Gänsehaut garantiert.
-"Die Spur - Er wird dich finden" von Jan Beck. 3 Städte. 3 Opfer. Und nur 48 Stunden, um den nächsten Mord zu verhindern….
-"Das Gotteshaus" von C.J. Tudor. Vor 500 Jahren: Acht Märtyrer wurden bei lebendigem Leib verbrannt. Vor 30 Jahren: Zwei Mädchen verschwanden für immer. Vor zwei Monaten: Ein Pfarrer hat sich in der Kapelle erhängt. Willkommen in Chapel Croft…
Freitag, 24.6.2022

Unsere neuen Bestseller

- "Geheimnisvolle Garrigue" von Cay Rademacher. Ein Provence-Krimi mit Capitaine Roger Blanc (Capitaine Roger Blanc ermittelt, Band 9).
- "Die Dorfschullehrerin - Was das Schicksal will" von Eva Völler. Band 2 aus der Reihe "Die Dorfschullehrerin".
- "Dann lassen wir eben die Heizdecke weg!" Renate Bergmann verrät die besten Tricks, um Heizkosten, Strom und bares Geld zu sparen – jeden Tag ein bisschen, da kommt so mancher Euro zusammen!

Freitag, 17.6.2022

Unsere neuen Bestseller

- "Berlin Friedrichstraße: Tränenpalast" von Ulrike Schweikert. Eine historische Familiensaga (Friedrichstraßensaga, Band 2).
- "Der Schlaf in den Uhren" von Uwe Tellkamp. Die Fortsetzung seines Hauptwerks 'Der Turm'.
-"Die Toten von Fleat House" von Lucinda Riley . Ein atmosphärischer Kriminalroman von der Bestsellerautorin der „Sieben Schwestern Reihe".
-"City on Fire" von Don Winslow. Ein grandioser Thriller über Loyalität, Betrug, Ehre und Korruption auf beiden Seiten des Gesetzes.
- "A Touch of Darkness" von Scarlett St. Clair. Band 1 der "HADES&PERSEPHONE"-Trilogie.
Herzlichen Dank!

Flohmarkt April 2022

Bei unserem Flohmarkt am 10.04.2022 während des Osterkaffees der Landfrauen haben unsere Besucher*innen 393,20 € für die Ukraine-Hilfe der Diakonie gespendet. Das ist großartig und wir danken allen, die am Sonntag vorbei kamen, Bücher mitgenommen und gespendet haben!
Das Geld geht direkt und komplett an die Diakonie-Katastrophenhilfe – Stichwort Ukraine.

Ganz herzlichen Dank!
Ihre Bücherei Poppenweiler

Dezember 2019

Kinderlesung im KiFaZ

Lieselotte in Poppenweiler!

Anfang Dezember hatte das Kinder- und Familien Zentrum Poppenweiler ungewöhnlichen Besuch. Zu Gast war Lieselotte – die derzeit wohl beliebteste Kuh in Deutschland. Auf Einladung der Bücherei Poppenweiler kam Bilderbuchautor Alexander Steffensmeier ins KiFaZ und stellte in zwei Lesungen seine Bilderbücher den Kindern vor. Aus allen Kindergärten im Ort waren die 5-6jährigen Kinder eingeladen und insgesamt kamen knapp 70 Kinder und ihre Erzieherinnen dieser Einladung nach.
Alexander Steffensmeier erzählte uns von Lieselotte und ihrem besonderem Hobby, nämlich jeden Morgen den Postboten zu erschrecken! Mit Witz und Raffinesse fallen ihr dazu immer neue Überraschungen für den armen Postboten ein. Zum Schluss jedoch versöhnen sie sich und Lieselotte erhält den verantwortungsvollen Job der „Postkuh“.
Im Anschluss ließ uns Alexander Steffensmeier live an seiner Zeichenkunst teilhaben. Begeistert beobachteten alle großen und kleinen Zuschauer, wie die Kuh Lieselotte, die Hühner und zum Schluss der Postbote auf großen weißen Papierbögen entstanden.
Nach einer zweiten Geschichte über einen ganz besonderen Platz nur für Lieselotte, entließ der Autor die restlos begeisterten Kinder und Erwachsenen. Die signierten Zeichnungen hängen jetzt in den Kindergärten und in der Bücherei und alle Kinder wünschen sich sicher zu Weihnachten eins der vielen Abenteuer von Lieselotte!
Wir danken dem KiFaZ für die Kooperation und allen anderen Kindergärten für den Besuch der Veranstaltung. Unterstützt wurde die Lesung von der NIS-Förderung der Stadt Ludwigsburg. Auch dafür herzlichen Dank!
Beate Schempp für die Bücherei Poppenweiler



September 2014

Gelungene Jubiläumsveranstaltung zum 10 jährigen Bücherei-Jubiläum

Im gut gefüllten Saal der katholischen Kirche feierten am Freitag, dem 19.9.2014 knapp 100 Gäste mit uns das 10 jährige Jubiläum der Bücherei.
Dabei wurde nach einem kleinen Sektempfang und einer kurzen Rede des 1. Vorsitzenden Armin Maschke, viel Wert auf "anspruchsvolle" Unterhaltung mit dem Improvisationstheater Q-rage gelegt. Passgenau verarbeiteten Sandra Hehrlein und Jörg Pollinger alle bedeutsamen Situationen und Gefühlslagen, die die Poppenweiler Zuschauerschaft vorgab. Da wurde für das Ochsenfest der Ochs per Hand gegrillt, die Poppenweiler Neckarschleuse diente als romantische Kulisse für zwei Selbstmörder und der alljährliche Krimiabend der Bücherei inspirierte zu Mordszenen aller Art. Genial unterstützt wurden die beiden Improvisationstalente von ihrem Musiker Michael Fiedler. Da entstand dann ganz spontan das musikalisch herausragende Werk "Poppenweiler am Zipfelbach" - eine Sternstunde musikalischer Kompositionskunst.
Das Publikum war eingebunden und durfte sich anfangs erst mal in Anerkennung der ehrenamtlichen Tätigkeit gegenseitig kräftig auf die Schulter klopfen. Im weiteren Verlauf gab es noch eine Gruppen-Schultermassage zur Entspannung. Ein begeisternder Abend mit engagierten Künstlern! Ganz herzlichen Dank an Q-rage, an alle HelferInnen des Abends und ganz besonders herzlichen Dank an alle unsere UnterstützerInnen und LeserInnen der Bücherei Poppenweiler! Fotos zu diesem Abend finden Sie hier auf unserer Internetseite.
Beate Schempp für die Bücherei Poppenweiler
Juli 2014

Bürgerstiftung Ludwigsburg unterstützt das Projekt "Jahr des Lesens" der Bücherei Poppenweiler!

Der Förderverein Bücherei Poppenweiler freut sich sehr über die Zusage der Bürgerstiftung Ludwigsburg, daß zum zehnjährigen Jubiläums des Büchereivereins geplante Jubiläumsprojekt "Jahr des Lesens" finanziell zu unterstützen. Mit der zugesagten Unterstützung lassen sich die Veranstaltungen, die für dieses Projekt von September 2014 bis Juni 2015 (Schuljahr 2014/2015) vorgesehen sind, verlässlich planen.
Im Jubiläumsjahr, das für uns im September 2014 beginnt, wollen wir mit einer Reihe von Autorenlesungen das "Jahr des Lesens" in Poppenweiler öffentlich veranstalten.
Als Rahmen dienen u. a. unsere eingeführten Veranstaltungsformate wie z. B. "Märchen und Malen", "Poppenweiler Krimi-Abend", "Vorlese-Wettbewerb".
Im Jahr des Lesens erwartet die Kinder und Erwachsenen folgende Veranstaltungen der Bücherei Poppenweiler:
Beim Angebot "Märchen und Malen" werden Kindergarten-Kinder Märchen vorgelesen und durch das Malen zur kreativen Umsetzung des Vorgelesenen motiviert.
Weiterhin wird es natürlich unseren jährlichen "Vorlese-Wettbewerb" geben, der mit großem Erfolg durchgeführt wird. Es messen sich junge Vorleser aus den einzelnen Klassenstufen der Lembergschule. Mit Preisen und einem Wanderpokal werden die Sieger je Klassenstufe geehrt. Die oder der erfolgreichste Leser darf im Folgejahr in der Jury mitentscheiden.
Bis zum Juni 2015 wird es auch wieder eine Lesung einer/s Kinderbuchautorin/s geben. Diese Lesung wird wieder gemeinsam mit der Lembergschule Poppenweiler durchgeführt.
Der "Poppenweiler Krimi-Abend" hat sich im (an diesem Abend) schaurigen Ambiente des Dorfmuseums etabliert. Die Gäste des Krimiabends dürfen sich wieder auf die Vorstellung der Lieblingskrimis von Poppenweiler Bürgerinnen und Bürgern freuen.
Zusätzliche Lesungen sind geplant, auch sollen die Jugendlichen in Poppenweiler nicht zu kurz kommen, die Planungen für eine „Poppenweiler Büchernacht“ laufen schon.
Über die ausgewählten Autoren und die Termine für die anstehenden Veranstaltungen informieren wir im Blättle, wie auch natürlich auf dieser Internetseite.


Unterstützen Sie die Bücherei durch einen Besuch bei www.schulengel.de

Der Förderverein Bücherei Poppenweiler auf Schulengel.de!

Wenn Sie der Bücherei Poppenweiler etwas gutes tun wollen, starten Sie Ihre Online-Einkäufe bei www.schulengel.de
Unsere Bücherei ist dort ab sofort als Bildungseinrichtung registriert und das Nutzen der Links der bei Schulengel.de eingetragenen Shops kommt direkt der Bücherei zugute, da ein Teil des Umsatzes unserem Förderverein gutgeschrieben wird. Danke für dieses kleinen Umweg beim Online-Shoppen!





Datenschutzerklärung